Tagesseminar: DACS-Training „Digitalisierung als Chance sehen“ 17.-18.9.2020

Termin vom 17.09.2020 bis 18.09.2020

Beginnt um: 09:00 Uhr und endet um: 17:00 Uhr

Dieses zweitägige Training richtet sich an Geschäftsführer,Führungskräfte und Projektleiter, die den Prozess derDigitalisierung in ihren Unternehmen vorantreiben wollen.Diejenigen, die die Digitalisierung als Chance sehen und alssolche auch nutzen wollen bekommen hier alles, um sofortins Handeln zu kommen: Vom Überblick bis zum unmittelbareinsetzbaren Tool.

Sie erhalten in den beiden Tagen

  • einen Überblick über das Gesamtthema und alle relevantenThemenfelder der Digitalisierung, von Geschäftsmodellentwicklung über Führung bis Datenschutz,
  • eine Einschätzung des eigenen digitalen Typs mit Hilfe des wissenschaftlich fundierten DCI-Tests,
  • praxisnahen Input aus realistischen Fallbeispielen und aus fast zwanzig Jahren Beratungserfahrung im Mittelstand,
  • wertvolle Tools, die sich sofort einsetzen lassen sowie
  • unterstützende Impulse aus dem Netzwerk, eingebettet in eine neue digitale Erfahrung.

Inhalte

1. Tag (9:00 - 17:00 Uhr)

  • Check In
  • VorstellungFallstudie
  • Ziele und Erwartungen
  • Grundlagen der digitalenTransformation
  • Gesamtüberblick undHandlungsfelder
  • Durchführung undAuswertung DigitalCompetence Indicator
  • Tools 1 von 4
  • Digitalisierung undFührung
  • Tools 2 von 4

2. Tag (9:00 - 17:00 Uhr)

  • Reflektion Vortag
  • Geschäftsmodelle
  • Synchronität und Geschwindigkeit
  • Tools 3 von 4
  • Datenintegration
  • Ethik und Sorgfalt
  • ZusammenwirkenMensch und Maschine
  • Tools 4 von 4
  • Eine digitale Utopie
  • Praxistransfer undHandlungsempfehlungen
  • Abschluss

Teilnahmegebühr: €2.100,- zzgl. MwSt.

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von €840,-zzgl. MwSt. fällig, erst damit ist die Anmeldung verbindlich. Die Stornierung der Teilnahme ist bis 4Wochen vor Trainingsbeginn kostenlos, die geleisteteAnzahlung wird dann in vollem Umfang erstattet.Bei Stornierung der Anmeldung 2-4 Wochen vorBeginn des Trainings werden 40% der Teilnahmegebühr fällig, die Anzahlung wird damit nichterstattet. Bei Stornierung der Anmeldung 2 Wochenvor Trainingsbeginn oder später sind 100% der Teilnahmegebühr zu bezahlen. Bei Nichterscheinen wirddie volle Teilnahmegebühr berechnet, die Nennungeiner Vertretung ist möglich. Gerne empfehlen wirIhnen auf Anfrage Hotels.

Im Preis enthalten sind:

  • 2 Tage Training im InnovationSpace, dem digitalen Hotspotim Herzen Stuttgarts,
  • digitale Trainingsunterlagen,
  • Durchführung und Auswertung Digital Competence Indicator,
  • Verpflegung (Kaffeepausen,Mittagessen, Getränke).

Bei Bedarf wird für die Dauer desTrainings ein iPad inkl. Pencil zurVerfügung gestellt. Bei Teilnahme von mehreren Mitarbeiter*innen desselben Unternehmens gewähren wir einen Preisnachlass von 10% für diese/n undjede/n weitere/n Teilnehmer*in.

Ihr Referent

Thomas Wolter-Roessler ist Ingenieur, Berater und Trainerund führt seit fast zwanzig Jahrenerfolgreich Change ManagementProjekte im Mittelstand durch. Der zertifizierte Coach (DBVC) undFacilitator verbindet Fach- undProzessberatung und sorgt so fürVerständnis, Wirkung und nachhaltigen Erfolg. Profitieren Sievon seiner demMenschen undder TechnologiegleichermaßenzugewandtenHaltung undseiner Begeisterung für Leistung.

Teilnahmegebühr inkl. Catering und Trainingsunterlagen € 2.100,- zzgl. 19% USt.

Ort: Königstr. 39

Teilnehmen